Freude macht glücklich

Geschrieben am 19.08.2021
von Shaolin Rainer


Warum macht Freude eigentlich glücklich, haben Sie schon mal darüber nachgedacht?

Freude ist ein Grundgefühl des Menschen, wenn wir uns freuen dann strahlen wir, wir öffnen uns für andere Menschen, Freude ist „ansteckend“, bietet zwischenmenschliche Möglichkeiten und hat unglaubliche Wirkung auf unser Umfeld.

Und so kommt über andere Menschen die Freude wieder zu uns zurück.

Freude ist eine andere Form von Dankbarkeit, Lachen und gute Laune sind berauschend, sie lassen uns Glückshormone ausschütten. 

Freude macht glücklich!



Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
- Henri Matisse - Französischer Maler - 1869 bis 1954

"Und ich habe mich so gefreut!" sagst du vorwurfsvoll, wenn dir eine Hoffnung zerstört wurde. Du hast dich gefreut - ist das nichts?

- Marie Freifrau Ebner von Eschenbach - Österreichische Erzählerin - 1830 bis 1916



Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Danke, dass Sie Buddha-Blog lesen. Ist Ihnen aufgefallen, dass hier keine externe Werbung läuft, dass Sie nicht mit Konsumbotschaften überhäuft werden?

Möchten Sie dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken? Der Betrieb dieser App (und der zugrunde liegenden Webseite https://shaolin-rainer.de) erfordert bis zu € 3000 im Monat.

Unterstützen Sie mich, beteiligen Sie sich an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Ihre Unterstützung kann helfen, die wichtige Arbeit, die wir für den Buddhismus leisten (ich und mein Team), auch weiterzuführen.

Via PayPal (hier klicken)

oder per Überweisung:

Kontoinhaber: Rainer Deyhle, Postbank, IBAN: DE57700100800545011805, BIC: PBNKDEFF

1000 Dank!