Buddha-Blog-Podcast Folge 64

Geschrieben am 07.05.2022
von Shaolin Rainer


Gelassener werden​ - Buddha-Blog-Podcast Folge 64

Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben

Direkt hier auf der App hören click

oder: Direct Link to MP3

oder: on my Buzzsprout Podcast Homepage (meine Podcast Webseite)

Dieser Podcast wird zum Großteil von seinen Hörern und Hörerinnen finanziert. Ich würde mich freuen, auch Sie als Supporterin oder Supporter zu begrüßen. Vielen Dank an alle, die Buddha Blog auf ihre Art unterstützen.



Inhalt des Podcasts:

01.) Tugenden
02.) Aus schlecht wird gut
03.) Gelassener werden
04.) Der subjektive Blickwinkel
05.) Geschenke an mein Ich Teil 1
06.) Sind Sie bereit zu heilen?
07.) Geschenke an mein Ich Teil 2
08.) Nach innen Wut, nach aussen Hass
09.) Der perfekte Start in den Tag



Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Danke, dass Sie Buddha-Blog lesen. Ist Ihnen aufgefallen, dass hier keine externe Werbung läuft, dass Sie nicht mit Konsumbotschaften überhäuft werden?

Möchten Sie dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken? Der Betrieb dieser App (und der zugrunde liegenden Webseite https://shaolin-rainer.de) erfordert bis zu € 3000 im Monat.

Unterstützen Sie mich, beteiligen Sie sich an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Ihre Unterstützung kann helfen, die wichtige Arbeit, die wir für den Buddhismus leisten (ich und mein Team), auch weiterzuführen.

Via PayPal (hier klicken)

oder per Überweisung:

Kontoinhaber: Rainer Deyhle, Postbank, IBAN: DE57700100800545011805, BIC: PBNKDEFF

1000 Dank!



Meine Publikationen:

1.) App "Buddha-Blog" in den Stores von Apple und Android 

2.) App "Buddha-Blog-English", siehe ebenfalls bei Apple und Android.

3.) Die Webseite "Shaolin-Rainer", auch als App erhältlich, Apple und Android.

4.) Die App "SleepwithSounds" als Einschlafhilfe oder als Meditationstimer, bei Apple und Android.

5.) Buddha Blog Podcast (wöchentlich)

6.) Buddhismus im Alltag Podcast (täglich)

7.) Facebook (@BuddhaBlogApp)

8.) Telegram Kanal: https://t.me/buddhablog